ABGESAGT - Treffen mit Schafherde und Förster auf De Sprengenberg

Wusstest du, dass das Weiden von Schafen eine sehr schöne Wirkung auf die Natur haben kann? Nach diesem Treffen mit Förster und Schafherde, weißt du bestimmt alles darüber! Sie und der Schäfer warten auf dich in der Heide von De Sprengenberg, um dir mehr darüber zu erzählen und zu zeigen.

Sallandse Heuvelrug
Foto: Ellen van den Doel

Du wirst sehen, wie sich das vielfältige Heidemanagement von Natuurmonumenten auf das Leben in der Heide auswirkt. Darüber hinaus entdeckst du sofort ein wunderschönes Stück des Nationalparks De Sallandse Heuvelrug.

Surprise, surprise 

Die Herde weidet auf der Heide zwischen dem Sprengenbergerweg und dem Van Heekweg. Wo genau man sie trifft, bleibt eine Überraschung. Von Erve De Pas aus kannst du innerhalb von 10 Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad dorthin gelangen. Du folgst den Wegweisern und triffst automatisch auf den Förster, der dich zum Treffen bringt. Also eine Art Mini-Schnitzeljagd vor der Aktivität.

Heideherstel

In den nächsten Jahren werden Natuurmonumenten gemeinsam mit der Provinz Overijssel und Staatsbosbeheer an der Wiederherstellung der Heide arbeiten. Sie möchten die Heide ausweiten, und zwar durch die Beweidung mit Schafen. Auch Mähen, Brennen, der Bau von provisorischen Feldern und die Kalkung der Moore sind Möglichkeiten, dazu beizutragen.

 

Du musst dich für diese Aktivität nicht anmelden oder registrieren lassen. Wenn du interessiert bist, kannst du einfach zwischen 11.00 und 15.00 Uhr nach De Sprengenberg kommen. Mach mit!

 

Datum
18 October 2020
Zeit
11:00 Uhr
Dauer
4 Stunden Stunde(n)
Ort
Parkplatz Sprengenberg