Marker-Wadden-Segeltörn

Ihr liebt das Segeln und seid gerne draußen in der Natur? Dann kommt mit zu den Marker Wadden genannten einzigartigen Naturinseln, dem jüngsten Stück Niederlande. Ein schönes Beispiel für Naturentwicklung. Viele Vogel- und Fischarten haben die Inseln im Markermeer schon für sich entdeckt. Geht auf eine Entdeckungsreise im Nationalpark Nieuw Land.
Nationaal Park Nieuw Land - Vlonder Markerwadden
Foto: Ellen van den Doel

In etwa zwei Stunden erreicht ihr von Lelystad aus das Haveneiland, die einzige Insel der Marker Wadden, die für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Die anderen Inseln sind Fischen und Vögeln vorbehalten. Wenn die Seile eingeholt und die Segel gehisst sind, erhaltet ihr ein Begrüßungsgetränk und könnt während der Überfahrt von verschiedenen Sitzecken aus die Umgebung bewundern. Einmal an Land könnt ihr selbst entscheiden, was ihr machen wollt. Entscheidet ihr euch für einen ausgedehnten Spaziergang über Sandwege und Stege und durch die Natur, vielleicht sogar unter der fachkundigen Leitung eines Försters, oder für einen entspannten Nachmittag am Strand? Der Blick über die Insel von einem der speziellen Aussichtstürme aus sollte auf jeden Fall in eurem Tagesprogramm stehen. 

Am späten Nachmittag geht es wieder zurück in den Bataviahaven und die Entdeckungsreise ist zu Ende. Ihr seid auf den Geschmack gekommen und möchtet länger auf der Insel bleiben? Dann bucht eines der nachhaltigen Ferienhäuser über Landal Greenparks.

Datum
13 Mai 2021
Zeit
11:00
Dauer
6,5 Stunde(n)
Ort
Batavia Haven, Lelystad